LOWER AND UPPER CANADA

Vollbild

Der urbane Charme pulsierender Grossstädte und die ländliche Idylle der schönsten Regionen Ostkanadas sind die Charakteristiken dieser abwechslungsreichen Rundreise. Sie besuchen das kosmopolitische Toronto, die Landeshauptstadt Ottawa sowie das trendige Montreal und die traditionell frankokanadische Stadt Québec.

Reisebeschrieb
täglich als Mietwagenrundreise

Reisedauer
10 Tage/9 Nächte – ab Toronto bis Montreal

Highlights
Niagara-Fälle
Region der 1000 Inseln
Stallungen der Royal Canadian Mounted Police
Region Saguenay-Lac-Saint-Jean

Reiseprogramm nach Tagen

1: Toronto
Ankunft in Toronto und Übernahme Ihres Mietwagens.

2: Toronto–Niagara Falls–Toronto (260 km)
Sie haben die Möglichkeit, die Metropole Toronto auf eigene Faust zu entdecken oder einen Ausflug zu den Niagarafällen zu unternehmen. Die Strecke nach Niagara Falls führt durch beschauliche Weinbaugebiete und vorbei am historischen Städtchen Niagara-on-the-Lake.

3: Toronto–Ottawa (450 km)
Am Ufer des Ontariosees fahren Sie ostwärts. Unterwegs machen Sie einen Stopp in der Region der 1000 Inseln und geniessen eine einstündige Bootsfahrt durch diese malerische Region.

4: Ottawa–Montreal (200 km)
Die Attraktionen der Landeshauptstadt sind vielfältig: der Parlamentshügel, der Rideau Canal oder das Museum und die Stallungen der Royal Canadian Mounted Police (genannt Mounties). Weiterfahrt nach Montreal, der zweitgrössten französischsprachigen Stadt.

5: Montreal–Québec (250 km)
Besuchen Sie vor der Abreise die Basilika Notre-Dame, die Altstadt Montreals oder entspannen Sie in einem der Strassencafés.

6: Québec
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Kanadas ältester Stadt zur Verfügung. Die romantische Altstadt, die vielen historischen Zeugen der Zeit und der Ausblick auf den St.-Lorenz-Strom werden Ihnen viele Eindrücke bescheren.

7: Québec–Chicoutimi (350 km)
Entlang des St.-Lorenz-Stroms an der Beaupré-Küste erreichen Sie via Tadoussac Ihr heutiges Tagesziel. Tadoussac bietet sich für eine Walbeobachtungstour (fakultativ) an, bevor Sie sich ins Landesinnere begeben.

8: Chicoutimi–Lac Saint-Jean (140 km)
Durch eine fruchtbare, bewaldete Region fahren Sie heute zum Lac Saint-Jean. Unterwegs empfiehlt sich ein Besuch im berühmten Zoo von Saint-Félicien.

9: Lac Saint-Jean–Trois-Rivières (340 km)
Die Region Mauricie ist bekannt für ihre weitläufigen, dichten und nahezu unberührten Wälder. Sie befinden sich nun im Herzen Québecs.

10: Trois-Rivières–Montreal (145 km)
Geniessen Sie die ländliche Region um Trois-Rivières, bevor Sie sich zurück nach Montreal begeben. Rückgabe Ihres Mietwagens in Montreal und Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

 

Preise von Travelhouse April 2016 - März 2017

hotel


 

HIER KOSTENLOSE OFFERTE ANFORDERN