The Great West for Connaisseurs

Vollbild

Sie suchen eine kontrastvolle Reise, die unerwartetes mit dem Besten, was der Westen der USA zu bieten hat, kombiniert? Auf dieser Reise erleben Sie die unendlichen Weiten der Wüste, faszinierende Nationalparks, eindrückliche Metropolen und die traumhafte Küste Kaliforniens. Ein ganz besonderes Ferienerlebnis wartet auf Sie!

Reisebeschrieb
MietwagenrundreiseTäglich

Reisedauer
22 Tage/21 Nächte

ab Ort-bis Ort
ab/bis Los Angeles

Highlights
Highway No. 1
Napa-Valley-Weinregion
Spektakuläre Nationalparks
Los Angeles, Las Vegas, San Francisco

Reiseprogramm nach Tagen
1: Beverly Hills/Los Angeles Ankunft in Los Angeles. Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen. Übernachtung in der Region von Hollywood/Beverly Hills.
2: Beverly Hills/Los Angeles Geniessen Sie einen Tag in Hollywood, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken, oder vergnügen Sie sich ein paar Stunden beim Shopping am berühmten Rodeo Drive in Beverly Hills.
3: Beverly Hills/Los Angeles–Scottsdale (610 km) Sie verlassen Kalifornien und fahren via Palm Springs nach Scottsdale. Fahren Sie frühzeitig los, damit Sie Zeit haben, den Joshua Tree Nationalpark zu besuchen.
4: Scottsdale Geniessen Sie den Tag in dieser exklusiven Kleinstadt. Elegante Hotelresorts, zahlreiche Restaurants und Einkaufszentren sowie erstklassige Golfplätze laden zum Verweilen ein. Ein besonderes Erlebnis ist eine Heissluftballonfahrt über die Wüste Arizonas.
5: Scottsdale–Sedona (200 km) Sie durchqueren die Sonora-Wüste und fahren anschliessend vorbei an imposanten Saguaro-Kakteen zum malerischen Ort Sedona.
6: Sedona–Grand Canyon N.P. (175 km) Der heutige Tag führt Sie durch den Oak Creek Canyon zum nächsten Höhepunkt Ihrer Reise, dem Grand Canyon. 430 km lang und bis zu 1600 Meter tief – der Grand Canyon ist eine der eindrücklichsten Schluchten der Erde.
7: Grand Canyon N.P.–Lake Powell (225 km) Geniessen Sie nochmals die Aussicht in die gewaltige Schlucht des Grand Canyons. Anschliessend Fahrt via Marble oder Antelope Canyon zum tiefblauen, von roten Felsen umrahmten Stausee Lake Powell.
8: Lake Powell–Bryce Canyon N.P. (245 km) Weiter geht die Fahrt zum Bryce Canyon Nationalpark. Dieser besticht durch seine zahllosen skurrilen Steinsäulen und filigranen Türme. Zauberhaft ist auch der Sonnenuntergang im Bryce Canyon.
9. Bryce Canyon N.P.–Zion N.P. (140 km) Am frühen Morgen ist der Bryce Canyon am schönsten. Die Farben der Felsen verändern sich je nach Lichteinfall. Weiterfahrt in den Zion Nationalpark. Nutzen Sie die Zeit für eine kleine Wanderung im Nationalpark.
10: Zion NP–Las Vegas (265 km) Heute erleben Sie den vollkommenen Kontrast – die glitzernde Unterhaltungsmetropole Las Vegas. Auf der Fahrt nach Las Vegas lohnt sich der kleine Umweg durch das Valley of Fire.
11: Las Vegas Freuen Sie sich auf einen ganzen Tag in dieser unglaublichen Stadt. Versuchen Sie Ihr Glück in einem der Casinos, flanieren Sie auf dem Strip oder besuchen Sie eine der zahlreichen Shows.
12: Las Vegas–Death Valley (215 km) Eine öde, aber dadurch nicht minder interessante Wüstenlandschaft begleitet Sie auf Ihrem Weg ins Death Valley.
13: Death Valley–Yosemite N.P. (490 km) Über den imposanten Tioga-Pass gelangen Sie in den berühmten Yosemite Nationalpark mit seinen beeindruckenden Felsen aus Granit.
14: Yosemite N.P.–Napa/Sonoma Valley (320 km) Geniessen Sie ein paar Stunden in diesem faszinierenden Nationalpark und wer weiss, vielleicht entdecken Sie aus der Ferne sogar ein paar Bären. Anschliessend geht es weiter ins Napa Valley – dem wohl bekanntesten Weinanbaugebiet der USA. Übernachtung in der Region Napa/Sonoma Valley.
15: Napa/Sonoma Valley Nutzen Sie den Tag, um Ihre Lieblingsweingüter zu besuchen. Oder bauen Sie eine wunderschöne Fahrt ein, vom Napa Valley via Calistoga und dem Old Faithful Geyser zurück über das Sonoma Valley ins Napa Valley.
16: Napa/Sonoma Valley–San Francisco (72 km)Über die berühmte Golden Gate Bridge erreichen Sie San Francisco. Geniessen Sie Ihren Aufenthalt in dieser faszinierenden Metropole.
17: San Francisco Einen ganzen Tag in San Francisco zur freien Verfügung. Vergnügen Sie sich beim Shopping rund um den Union Square, unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Cable Car oder schlendern Sie durch das betriebsame Chinatown.
18: San Francisco–Monterey (72 km) Fahrt durch kalifornisches Landwirtschaftsgebiet zum Küstenort Monterey mit der historischen Cannery Row und dem charmanten Carmel. Es bleibt genug Zeit für die Fahrt auf dem 17-Miles Drive in Monterey.
19: Monterey–Santa Barbara (395 km) Faszinierende Fahrt entlang der Küste auf dem berühmten Highway No. 1 via Big Sur und Julia Pfeiffer Burns State Park zum hübschen Santa Barbara mit herrlichem Strand und prachtvoller Uferstrasse.
20: Santa Barbara–Santa Monica/Los Angeles (151 km) Heute erreichen Sie wieder den Ausgangspunkt Ihrer Reise: Los Angeles. Geniessen Sie das letzte Teilstück des Highway No. 1. Sie erreichen Santa Monica via Malibu, das bekannt ist für seine exklusiven Strandhäuser. Nebst dem kilometerlangen Sandstrand lockt Santa Monica mit der berühmten Third Street Promenade, einer Fussgängerzone mit zahlreichen Geschäften, Kinos und Restaurants.
21. Santa Monica/Los Angeles Der ganz Tag steht Ihnen in dieser fantastischen Metropole zur Verfügung. Geniessen Sie die letzten Stunden am Strand von Santa Monica, beim Shopping in Beverly Hills oder beim Entdecken von Hollywood.
22. Santa Monica/Los Angeles Rückgabe des Mietwagens am Flughafen Los Angeles und Rückreise in die Schweiz oder individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

 

Information


Gut zu wissen
Diese Mietwagenrundreise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Inbegriffen
21 Übernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl
Reisedokumentation

 

HIER KOSTENLOSE OFFERTE ANFORDERN

 

Partner von

Booking.com

Booking.com

Booking.com